Das Freibad Kleinblittersdorf ist ab dem 19.06.2020 wieder geöffnet.

Tickets nur hier im Onlineshop


Corona-Info zum Hygienemanagement bei Veranstaltungen

Sie möchten eine private Feier in der Gemeinde Kleinblittersdorf durchführen? Dann beachten Sie die folgenden Hinweise:

CORONA-INFO zum Hygienemanagement bei Veranstaltungen


Auf Grund des weiterhin geringen Infektionsgeschehens im Saarland konnte die Verordnung zur Änderung infektionsrechtlicher Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie weiter angepasst werden.
Seit dem 27. Juli ist daher die nächste Stufe der Regelung zu Veranstaltungen in Kraft. Veranstaltungen, zu denen je Veranstaltungstag und -ort in der Summe unter freiem Himmel nicht mehr als 700 Personen und in geschlossenen Räumen nicht mehr als 350 Personen zu erwarten sind, können stattfinden – vorausgesetzt, der Mindestabstand kann eingehalten werden. Da die geltenden Bestimmungen zurzeit regelmäßig an die aktuelle Lage angepasst werden, ist es für Sie als Bürgerinnen und Bürger nicht immer leicht, den Überblick über die zu beachtenden Auflagen zu behalten.
An die Gemeinde werden deshalb sehr häufig Anfragen zur Durchführung von privaten Veranstaltungen wie die Feier von Geburtstagen, Hochzeiten, Kommunion u.ä. gestellt. Wir möchten Ihnen dabei helfen.

 

Sie möchten eine private Feier in der Gemeinde Kleinblittersdorf durchführen?
Dann müssen Sie folgendes tun:


Veranstaltungen mit mehr als 20 anwesenden Personen sind weiterhin der Ortspolizeibehörde zu melden.
Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung per Email an info(at)kleinblittersdorf.de oder schriftlich an die Gemeindeverwaltung Kleinblittersdorf.


Die Anmeldung Ihrer Veranstaltung muss die folgenden Angaben enthalten:
Wer?    Veranstalter
Was wird gefeiert?  Art der Veranstaltung
Wo?    Veranstaltungsort
Wann?    Veranstaltungstag und -zeitraum

Zur Nachverfolgung im Falle eines möglichen Infektionsgeschehens ist es zwingend notwendig, dass die Anwesenden in einer Liste oder auf einem Datenblatt mit Namen, Anschrift und Ehrreichbarkeit (Telefonnummer) erfasst werden. Es reicht, wenn pro anwesendem Haushalt eine stellvertretende Person erfasst wird.


Ein Muster für einen solchen Erfassungsbogen zum Austeilen an Ihre Gäste finden Sie weiter unten als pdf-Datei zum Herunterladen.


Diese Gästeliste bleibt bei Ihnen als Veranstalter. Sie sind lediglich verpflichtet, die Gästeliste über einen Zeitraum von einem Monat Zuhause aufzubewahren, damit sie bei Bedarf an das Gesundheitsamt weitergeleitet werden kann. Nach einem Monat müssen die Daten vernichtet bzw. gelöscht werden.

Alles Weitere hat das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie unter https://corona.saarland.de/DE/service/downloads/_documents/dld_hygienekonzept-veranstaltungen.html in seinem Rahmenkonzept zum Hygienemanagement bei Veranstaltungen zusammengefasst (siehe auch unten).


Für Rückfragen steht Ihnen das Ministerium unter 0681/501-4422 zur Verfügung oder auch die Gemeinde Kleinblittersdorf als Ortspolizeibehörde unter Tel. 06805/2008-501.


Halten Sie bitte alle Regeln ein, die wichtig sind zur Eindämmung der Virus-Verbreitung, und nehmen Sie das Virus weiter ernst!
Wir sind auf einem guten Weg.
Jetzt gilt: Weiterhin Hände waschen, Mundschutz tragen und Abstand halten!