Fachverbände und Vereine können finanzielle Schäden an den LSVS melden

Der Landessportverband für das Saarland bietet Sportverbänden und Sportvereinen im Saarland in der Coronakrise Hilfe an. Der LSVS richtet nach eigenen Angaben ein digitalen Meldesysstem ein. Dort könnten sich Vereine und Verbände melden, die in finanzielle Nöte geraten sind. Sie sollten angeben, um welche Schäden es sich handele. Das LSVS-Präsidium wertet die Rückmeldungen aus. Anschließend werde es mit dem Sportministerium über Hilfsmaßnahmen für den Saarsport sprechen. Zudem bietet der LSVS auf www.lsvs.de  aktuelle Infos zum Vereinsrecht in der Coronakrise.