Zu Zwecken der Gesundheitsförderung engagiert sich die Gemeinde Kleinblittersdorf im Rahmen des Projektes „Das Saarland lebt gesund“. Ziel dieser saarlandweiten Kampagne ist, die Gesundheitsförderung und Prävention in den Focus der Öffentlichkeit und damit aller Saarländerinnen und Saarländer zu rücken.

 


In Kooperation mit dem Verein für Prävention und Gesundheit im Saarland (PuGiS e.V.) werden in loser Reihenfolge in den Kleinblittersdorfer Nachrichten Tipps u. a. im Bereich Bewegung, Ernährung, Suchtprävention und seelische Gesundheit vorgestellt. Sie können diese Informationen auch jederzeit unter https://www.das-saarland-lebt-gesund.de/service/gesundheitstipps nachlesen.