Stellenausschreibungen im Bereich der Verwaltung

Für Besuche im Rathaus bitte vorher  Termin  vereinbaren.

Die kritischen Pegelstände in den Ortsteilen

Bei einem Wasserstand von 5,95 m überflutete die Blies die Fahrbahn an der Bliesgersweiler Mühle in Auersmacher.

Bei einem Wasserstand von 6,60 m überflutete die Saar die Fahrbahn der B51 im Honigtal in Auersmacher.

Bei einem Wasserstand von 4,39 m wurde die B51 vor dem ALDI halbseitig gesperrt. Eine Vollsperrung der Straße wurde bei einem Pegel von 4,54 m vorgenommen.


Bei einem Pegelstand von 4,17 m wurde der Kanaldeckel der Ortsumgehung in Kleinblittersdorf in Höhe der Freundschaftsbrücke nach oben gedrückt. Demnach erfolgt bei diesem Stand eine Überflutung der Straße an dieser Stelle.

 

 

Bei einem Pegelstand von 6,60 m kam es zu einem Wassereinbruch durch den Kanal in der Mozartstraße.


Bei einer Pegelmessung von 6,14 m stand das Wasser am Fahrbahnrand in der Saarfahrt.


Bei einem Wasserstand von 4,29 m wurde der kritische Bereich in der unteren Ecke der Bahnhofstraße 81 festgestellt.


Bei 5,60 m wurde der kritische Bereich in der Bahnhofstraße 85 festgestellt (Messpunkt: hintere Gebäudekante).


Bei einem Pegelstand von 4,30 m stand die Viehtränke unter Wasser.


Bei einem Wasserstand von 6,65 m wurde die Bahnhofstraße zwischen Viehtränke und Unterführung überflutet.


Bei einem Pegelstand von 5,50 m kam es zu einem Wassereinbruch durch den Kanal in der Bahnhofstraße 90.


Bei einem Pegelstand von 5,50 m kam es zu einem Wassereinbruch durch den Kanal in der Bahnhofstraße 107.


Bei einem Pegelstand von 6,60 m stand das Wasser in der Saargemünder Straße 21 (Messpunkt: obere Gebäudekante).


Bei einem Pegelstand von 6,14 m stand das Wasser in der Saargemünder Straße 25 (Messpunkt: hintere Gebäudekante).


Bei einem Wasserstand von 6,10 m wurde die Fahrbahn "An der Fähre" bei der ehemaligen Werft Braun überflutet.


Bei einem Wasserstand von 5,50 m war die Unterführung an der Sprudelfabrik 0,5 m unter Wasser. Der kritische Bereich liegt demnach hier bei 5,00 m.