18. August 2019
 

Termine im aktuellen Monat

Johannes Kühn liest neue und älter Texte aus seinem Schaffen

Beginn Datum
Sonntag, 19. Mai 19
Einlass Uhrzeit
10:00 Uhr
Beginn Uhrzeit
18:00 Uhr
 
Am Sonntag, den 19. Mai 2019, um 18:00 Uhr liest Johannes Kühn im Ernst-Alt-Kunstforum im Alten Pfarrhaus in Hanweiler neue und ältere Texte aus seinem umfangreichen Schaffen. Zudem hat das Ernst-Alt-Kunstforum anlässlich des Internationalen Museumstages ab 10:00 Uhr geöffnet. Der saarländische Dichter Johannes Kühn und der Bildende Künstler Ernst Alt drückten in den 50er Jahren gemeinsam die Schulbank im Missionshaus St. Wendel. Johannes Kühn gehört heute zu den bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikern, der schon 2013 verstorbene Ernst Alt wurde vor allem durch seine plastischen Arbeiten weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Teile des Künstlerateliers, Fotografien und Werke des Künstlers sind im Ernst-Alt-Kunstforum im Alten Pfarrhaus Hanweiler-Rilchingen zu erleben. In dieser dichten, fast privaten Atmosphäre wird Johannes Kühn neue und ältere Texte aus seinem umfangreichen Schaffen lesen, begleitet von Benno und Irmgard Rech. Mit ihren Kunstwerken begegnen sich beide Künstler erneut – nach den ersten Anfängen während der gemeinsamen Schulzeit. Die Lesung ist posthum Ernst Alt gewidmet. Am 19. Mai ist zudem der Internationale Museumstag. Daher ist das Ernst-Alt-Kunstforum ab 10:00 geöffnet.
Veranstalter

Ernst-Alt-Kunstforum

Ort

Altes Pfarrhaus in Rilchingen-Hanweiler