29. April 2017
 
10.02.2017 09:50

Optimierung der Infrastruktur des Saarbahnhaltespunktes Rilchingen-Hanweiler durch die Installation von Fahrradboxen

Die Gemeinde Kleinblittersdorf hat zur Optimierung der Infrastruktur des Saarbahnhaltepunktes Rilchingen-Hanweiler 6 Doppelfahrradboxen zur sicheren Verwahrung von 12 Fahrrädern vor dem Gebäude des Bahnhofs im Ortsteil Rilchingen-Hanweiler installiert.

Die Fahrradboxen sollen ein Service für alle Pendler sein, welche umweltfreundlich und mobil mit dem Fahrrad ihre Arbeits- oder Ausbildungsstelle bzw. Schule erreichen wollen. Die Benutzer der Boxen können für eine günstige Gebühr bei der Gemeindeverwaltung ihr umweltfreundliches Transportmittel sicher verwahrt anmieten.

Die Kosten der Maßnahme betrugen rund 17.500,00 € und wurden über das Förderprogramm „ÖPNV-Infrastrukturmaßnahmen“ durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr gefördert.