11. Dezember 2017
 
15.09.2017 10:54

Die Freibadsaison 2017 ist beendet

Am Sonntag, 17.09.2017, beendet die Gemeinde Kleinblittersdorf  ganz offiziell den Sommerbadebetrieb.

Wir bedanken uns bei allen Badegästen für ihren Besuch und freuen uns auf ein Wiedersehen im Sommer 2018

Ein extra Dankeschön sagen wir unseren vielen ehrenamtlichen Unterstützern und den Mitgliederinnen und Mitgliedern vom Förderverein Freibad Kleinblittersdorf e. V. die viele zusätzliche Arbeitsstunden im Freibad geleistet haben. Nicht zuletzt haben sie das Badepersonal erheblich entlastet, beim Herrichten und Verschönern des Freibades und durch die Mithilfe und Organisation von Veranstaltungen wie z.B. Ostereiersuche, Tag des Schwimmens und bei der Mitfinanzierung der Babyrutsche und der großen Fassadenuhr.

Unterdessen hat die Gemeinde eine erste Bilanz für die Sommersaison gezogen. Bis Mitte September besuchten ca. 27.000 Gäste das Freibad. Das ist im Zehn-Jahres-Vergleich ein guter Wert. Die Rekordmarke datiert mit über 60.000 Besuchern  im Jahr 2003. Wenn man die monatlichen Zahlen auswertet, ist erkennbar, dass der Sommer 2017 in Kleinblittersdorf ganz stark begonnen hat. Bis Juni sah es nach einem Rekordwert aus. Doch die Besucherzahlen im Juli und August erreichten eher Mittelwerte. Aus Sicht von Bürgermeister Stephan Strichertz und des Fördervereins Kleinblittersdorfer Freibad e.V. war es dennoch ein „guter Badesommer“. ...