23. August 2019
 
08.04.2019 12:29

Wahlhelfer gesucht

Für die Kommunalwahlen und die Europawahl am 26.05.2019 sucht die Gemeinde Kleinblittersdorf noch einige Wahlhelfer. Insbesondere werden noch Wahlhelfer gesucht, die bereit sind, kurzfristig bei Ausfall eines Wahlhelfers einzuspringen.

Wenn Sie Interesse haben, die Gemeinde Kleinblittersdorf zu unterstützen, so können Sie uns dies wie folgt mitteilen:

-           per E-Mail an wahlamt(at)kleinblittersdorf.de,

-           schriftlich an die Gemeinde Kleinblittersdorf, Wahlamt, Rathausstraße 16 – 18, 66271 Kleinblittersdorf,

-           telefonisch bei Frau Koch (0 68 05 / 20 08 111) oder Frau Brach-Jung (Tel. 0 68 05 / 20 08 106).  

Bitte geben Sie Namen, Anschrift und telefonische Erreichbarkeit an.

Vorkenntnisse für die Mitarbeit in einem Wahlvorstand sind nicht erforderlich. Die Gemeinde bietet rechtzeitig vor der Wahl eine Informationsveranstaltung an. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Ich würde mich freuen, Sie als ehrenamtliche Wahlhelferin bzw. ehrenamtlicher Wahlhelfer begrüßen zu dürfen.

 

Hinweis: Nach § 5 Abs. 5 Kommunalwahlgesetz (KWG) sind Gemeindewahlleiterinnen und Gemeindewahlleiter befugt, personenbezogene Daten von Wahlberechtigten zum Zweck ihrer Berufung zu Mitgliedern von Wahlvorständen zu erheben und zu verarbeiten. Zu diesem Zweck dürfen personenbezogene Daten von Wahlberechtigten, die zur Tätigkeit in Wahlvorständen geeignet sind, auch für künftige Wahlen verarbeiten werden, sofern die oder der Betroffene der Verarbeitung nicht widersprochen hat.