Stellenausschreibungen im Bereich der Verwaltung

Für Besuche im Rathaus bitte vorher  Termin  vereinbaren.

Ein Bebauungsplan regelt, was, wo und wieviel auf einem Grundstück gebaut werden darf. Er ist ein wichtiges Instrument für die städtebauliche Ordnung und Entwicklung einer Gemeinde oder einer Stadt.

Die Bereitstellung digitaler kommunaler Pläne und Satzungen wird durch gesetzliche Vorgaben auf europäischer und saarländischer Ebene unterstützt und gefordert (INSPIRE-Richtlinie, SGDIG).

Die Fachanwendung im GeoPortal Saarland ermöglicht die Darstellung der Bebauungspläne der Kommunen gegliedert nach Gemeindeteilen. Der Nutzer kann sich neben der Kartenansicht auch die textlichen Festsetzungen und zusätzliche Metadateninformationen abrufen und ausdrucken.