Das Freibad Kleinblittersdorf ist ab dem 19.06.2020 wieder geöffnet.

Tickets nur hier im Onlineshop


Der Regionalverband Saarbrücken verfolgt die Idee, besondere Orte der Kunst und Kultur der Region Saarbrücken als Kollektiv besser bekannt zu machen und sukzessive zu vernetzen. Allen gemein ist, dass sie entweder eine kulturgeschichtliche Bedeutung haben oder zur Baukultur der Gegenwart gezählt werden und gleichfalls auch einen öffentlichen, kulturellen und künstlerischen Sammlungs- und Sendungsauftrag verfolgen.

Die verbindende Linie ist, dass sich alle, auf unterschiedlichste Art und Weise, mit Kultur- und Kunstprojekten aus dem jeweiligen „Geist des Ortes“ heraus entwickeln und ausgestalten. Neben etablierten, zum Teil auch überregional bedeutenden Kunst- und Kulturinstitutionen gehören dazu auch weniger bekannte Orte.

Derzeit spiegeln 28 verschiedene Orte der Kunst und der Kultur in der Landeshauptstadt Saarbrücken und in den umliegenden zum Regionalverband Saarbrücken zugehörigen Kommunen den Kulturfaktor dieses Lebensraumes. Sie zeigen wirkungsvoll, dass sich mit Kunst und Kultur neue Perspektiven eröffnen lassen.

Alle bislang mitwirkenden Orte der Kunst und Kultur werden aktuell einem kleinen Brevier dargestellt.

Die temporäre Galerie im Rathaus Kleinblittersdorf zählt zu diesen bedeutsamen Orten der Kunst und Kultur. Regelmäßig finden hier hochkarätige Kunstausstellungen statt.