18.05.2024

Bundeskanzler Olaf Scholz besucht den Ortsteil Kleinblittersdorf

Bundeskanzler macht sich ein Bild von der aktuellen Hochwasserlage

Gemeinsam mit Ministerpräsidentin Anke Rehlinger, Innenminister Reinhold Jost und Regionalverbandsdirektor Peter Gillo besuchte Bundeskanzler Olaf Scholz die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kleinblittersdorf. Bürgermeister Rainer Lang und Ortsvorsteher Karl-Peter Fuhr informierten den Kanzler und die Ministerpräsidentin über die Lage vor Ort und in den anderen Ortsteilen der Gemeinde. Gemeinsam machten sich die Politiker in Gesprächen mit Anwohnern der Elsässer Straße einen Überblick über die Situation und die Schäden vor Ort. Im Anschluss fanden im Feuerwehrgerätehaus Gespräche mit den Einsatzkräften der freiwilligen Feuerwehr Kleinblittersdorf statt. Gemeindewehrführer Michael Becker und die Löschbezirksführer Florian Vilbrandt und Florian Quack informierten den Bundeskanzler und die Ministerpräsidentin u.a. über die Einsätze in den letzten 30 Stunden.

Bundeskanzler Olaf Scholz und Ministerpräsidentin Anke Rehlinger bedankten sich bei allen Einsatzkräften für ihre geleistete Arbeit zum Wohle und Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger.