Schlichten statt richten

Schiedspersonen sind die richtigen Ansprechpartner

  • wenn es bei Streitigkeiten des täglichen Lebens mehr auf die Wiederherstellung guter Beziehungen zum anderen Beteiligten geht als um die Durchsetzung des Rechtsstandpunktes;
  • wenn in Privatklagesachen eine Güteverhandlung vorgeschrieben ist.

Ablauf einer Schlichtung:

  • In einem Antrag werden Namen und Anschrift der Parteien sowie der Gegenstand des Streites und das Ziel der Schlichtung festgelegt.
  • Die Schiedsperson setzt einen Termin fest, an dem sich die Parteien treffen.
  • Verhandelt wird ausschließlich mündlich.
  • Die Parteien haben Gelegenheit, sich auszusprechen.
  • Die Schiedsperson hört zu und versucht, die bestehenden Spannungen abzubauen.
  • Kommt man zu einer Einigung, wird ein Vergleich aufgesetzt. Beide Parteien unterschreiben - damit ist der Vergleich rechtswirksam.

Übrigens:
Schiedspersonen schließen die Mehrzahl der Verhandlungen erfolgreich ab. Ein Schlichtungserfolg führt bei den ursprünglich streitenden Parteien zu hoher Zufriedenheit, weil sie an der Lösung des Konfliktes mitarbeiten, dann dem Vergleich zustimmen und es am Ende keinen Sieger oder Besiegten gibt.

Quelle:www.schiedsamt.de/buerger
Schiedsleute unserer Gemeinde

Schiedsbezirk Auersmacher

Martin Harth

Postanschrift:
Rathausstraße 16-18

66271 Kleinblittersdorf

Stellvertreter: Jürgen Brettar, Kleinblittersdorf

Schiedsbezirk Bliesransbach

Dr. Désirée Ley

Fechinger Straße 21
66271 Kleinblittersdorf

Vertretung: Gabriele Missy-Kallenbach, Rilchingen-Hanweiler

Schiedsbezirk Kleinblittersdorf

Jürgen Brettar

Fröbelstr. 5
66271 Kleinblittersdorf

Vertretung: Dr. Désirée Ley, Bliesransbach

Schiedsbezirk Rilchingen-Hanweiler

Gabriele Missy-Kallenbach

Konrad-Adenauer-Str. 34
66271 Kleinblittersdorf

Vertreter: Karsten Sand, Sitterswald

Schiedsbezirk Sitterswald

Karsten Sand

Parkstraße 17
66271 Kleinblittersdorf

Vertreter: Martin Harth, Auersmacher